Lieber trauernder Mitmensch
Die Gestaltung einer Abschiedsfeier
Was bleibt von uns übrig?
Der Diamant - ein Erinnerungsdiamant
So entsteht ein Rohdiamant
Aus der abenteuerlichen Geschichte der Diamanten
Die Klassifizierung der Alleredelsten
Diamant - Brillant: Über die Aufbewahrung und über Fassungen

Die Gestaltung einer Abschiedsfeier

Als Trauer-Redner drücke ich nicht "auf die Tränendrüsen" und rede keinen Allerwelts-Schmus; ich ziele darauf, herauszustellen, dass Dankbarkeit und liebevolles Erinnern an den verstorbenen Menschen bleiben.

Ich will den Angehörigen mit philosophischen und poetischen und - wenn Sie wollen - auch mit religiösen Gedanken Trost vermitteln.   Nach vielen Abschiedsreden für Menschen auch aus anderen Kulturkreisen, für früh gestorbene Kinder, für erlöst Sterbende und für Menschen, die dem Tod bewusst entgegen gegangen sind, kann ich mich auf viele Gegebenheiten einstellen.

Mein Anspruch ist: Jede Abschiedsrede ist einmalig. Mir wurde mehrfach nach einer Trauerrede gesagt: "Sie müssen die Verstorbene aber sehr gut gekannt haben!" oder: "Sie waren bestimmt ein enger Freund!" Dabei hatte ich nur Erfragtes und Gesehenes in mir wirken lassen und formuliert. Nach meiner Rede übergebe ich Ihnen einige Text-Exemplare.

Wenn Sie eine Feuerbestattung vorsehen; gibt es mehrere Möglichkeiten, die Asche des gestorbenen Menschen würdevoll zu verwenden. Darüber können Sie auf den folgenden Seiten einiges lesen - meine Abschiedsrede ist davon selbstverständlich unabhängig.

Ich bin Helmut W. Brinks, 73, Dipl.-Pädagoge, Publizist und Freier Redner. Früher war ich Beamter u.a. im Hessischen Sozialministerium, Leiter einer staatl. Fortbildungsstätte für Sozialberufe und Leiter von zwei Behinderten-Zentren. Ich gelte als vital und mobil und kann deshalb überörtlich tätig sein. Ich weiß auch Rat, wenn Sie noch ein Bestattungshaus suchen.

Daneben war und bin ich Schriftsteller und Herausgeber für die von mir gegründete Göttinger Literarische Gesellschaft.

Als Trauerredner habe ich überörtlich über 100 Trauerfeiern gestaltet.

Ich zeige Ihnen gern gedruckte Beispiele meiner immer individuell gestalteten Abschiedsreden; einige stehen auch auf meiner Internetseite www.freier-redner-direkt.de.

Für einige Besonderheiten hätten Sie mehr Zeit als gleich nach dem Trauerfall: Ich kann Ihnen eine Erinnerungsseite im Internet  gestalten, auch eine mit Fotos illustrierte Broschüre oder eine Biografie; das ist ohne Zeitdruck möglich.

Beispiele von Erinnerungsbroschüren, die ich mit einem Angehörigen verfasst habe:

HomeKontakt
Alle Rechte vorbehalten.